Sportversicherung

Unsere Mitglieder sind bei offiziellen Aktivitäten (Teilnahme an Sportveranstaltungen, Vereinsausfahrten und Trainingsmassnahmen) automatisch durch die Sportversicherung der Firma ARAG abgesichert. Dieses Versicherungspaket beinhaltet Unfall-, Haftpflicht-, Krankenversicherung im Ausland und Rechtsschutzversicherung.

Zusätzlich für die Risiken des privaten Radfahrens haben wir für unsere Mitglieder die Tretradversicherung (Kombination von Unfall-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung) abgeschlossen.

Diese Sportversicherungen können nur als Beihilfe für die Mitglieder verstanden werden. Sie können keinesfalls die private Vorsorge ersetzen. Darum müssen Leistungen primär für schwere Unfälle zur Verfügung stehen, während gesundheitliche Bagatellschäden nicht zu Lasten der Gemeinschaft gehen dürfen.

Zu diesem Thema ergänzend ein interessanter Artikel aus dem TOUR-Magazin 02/2001:
Auch "Radsport", das offizielle Blatt des Bundes Deutscher Radfahrer veröffentlichte in der Ausgabe X/2005 einen Artikel zu diesem Thema:


 









Radsportverein Germania Hamburg von 1923 e.V.

Alle Rechte, insbesondere an Text- und Bildmaterial, sind vorbehalten.
Webservice, Konzept und Ausführung: Krystek Web Solutions

Created in {TIMER}